Info: Featured

Featured posts

Förderung

Förderung für Arbeitgeber: Was weniger bekannt ist, ist die Förderung von Minijobs in sozialversicherungspflichte Beschäftigung. Arbeitgeber können mit einem Zuschuss zum Arbeitsentgelt unterstützt werden, wenn sie förderungsbedürftige Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einstellen, deren Vermittlung auf dem Arbeitsmarkt aus individuellen Gründen erschwert wird oder gewillt sind einen Minijob in eine sozialversicherungspflichte Beschäftigung zu erweitern. Der Zuschuss dient dem Ausgleich der gesamten Beitrag lesen

Minijob anmelden – Wie und Wo?

Wer kann einen Minijobber einstellen? Sowohl private Haushalte als auch Gewerbe können Minijobber anstellen. Aber Achtung: Im Privaten gelten nur sogenannte haushaltsnahe Tätigkeiten wie etwa Putzen, Kinderbetreuung oder Gartenarbeit als geringfügige Beschäftigung. Andere Aufgaben müssen Unternehmer als gewerblichen Minijob anmelden. Wann muss man einen Minijob anmelden? Die Anmeldung muss der Arbeitgeber mit der ersten Abrechnung, spätestens jedoch 6 gesamten Beitrag lesen

kurzfristige Beschäftigung

kurzfristigen Beschäftigung Gerade in der Weihnachtszeit sind kurzfristige Minijobs so begehrt wie nie. Und anders als bei einem Minijob auf 450-Euro-Basis können Aushilfen bei einem kurzfristigen Minijob so viel verdienen, wie sie möchten. Auch Arbeitgeber profitieren von geringen Sozialabgaben für kurzfristige Minijobber. Die kurzfristige Beschäftigung ist eine befristete Beschäftigung, welche vom Gesetzgeber für saisonale Arbeiten geschaffen wurde. Ein gesamten Beitrag lesen

Arbeitslosigkeit und Nebenjob

Minijob trotz Arbeitslosengeld 1 / Arbeitslosengeld 2 – Hartz IV ? Auch Sie als arbeitslos gemeldete Jobsuchende, welche im Leistungsbezug stehen, dürfen und sollen einen Nebenjob auf 450 Euro Basis ausüben. Wichtig ist, dass Sie dies sofort und ohne Aufforderung die Aufnahme einer Nebentätigkeit der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter melden. Nachweis des Nebeneinkommens! Die Nebeneinkommensbescheinigung muss Ihnen ausgehändigt gesamten Beitrag lesen

Rentenversicherungspflicht ablehnen?

Rentenversicherungspflicht ablehnen?Ob und wann die Befreiung von der Rentenversicherungspflicht sinnvoll ist. Die Beantwortung dieser Frage ist von verschiedenen Kriterien abhängig. Die Beschäftigungszeiten in einem Minijob, bei dem sich der Arbeitnehmer von der Rentenversicherungspflicht befreien lässt, werden nicht in vollem Umfang als Beitragszeit gewertet. Beitragszeiten sind jedoch wichtig, um überhaupt bestimmte Rentenarten zu erwerben. Die Dauer der erforderlichen Beitrags- gesamten Beitrag lesen

Bewerbungstipps

Ob ihre Bewerbung nun erfolgreich ist und in der Masse an Konkurrenten um die freie Stelle auch vorne liegt, hängt wirklich nicht nur von Ihren Qualifikationen ab. Personalentscheider achten zudem auf bestimmte Punkte in Ihrer Bewerbung. Diese entscheiden zumeist innerhalb von Sekunden, ob Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen eine Chancen haben, oder ob Ihre Bewerbung ausscheidet. Versetzen Sie sich gesamten Beitrag lesen

Bewerbungsanschreiben – Beispiele – Vorlagen

Immer wieder erreichen uns Mails, mit Anfragen zu Bewerbungsanschreiben von 450 Euro Jobs / Minijobs. Wir haben Ihnen hier kostenfreiein paar Tipps und Bewerbungsvorlagen aufgeführt, welche von der Personalvermittlung APAWiS zur Verfügung gestellt wurden. Hinweis! Zunächst einmal besteht grundsätzlich kein Unterschied ob es sich bei einer Bewerbung um einen Minijob, Teilzeit oder Vollzeitjob handelt. Es sollte immer eine Bewerbung gesamten Beitrag lesen

Lebenslauf Muster 450 Euro Job

Beispiel für einen einfachen Lebenslauf Persönliches Geboren am … Geschieden, alleinerziehend einer Tochter … Berufliche Erfahrung 01/2006 -12/2013 Firma, Beruf ,Ort * Ihre Aufgaben * Ihre Aufgaben * Ihre Aufgaben   01/2004 – 12/2005 Firma, Beruf ,Ort * Ihre Aufgaben * Ihre Aufgaben * Ihre Aufgaben berufliche Ausbildung 2000 – 2001 Firma, Beruf ,Ort * Ihre Aufgaben 1994 gesamten Beitrag lesen

Mehrere 450 € Minijobs

Darf man mehrere Minijobs / 450 Euro Jobs haben? JA es ist zulässig, mehrere Minijobs nebeneinander auszuüben! Dies ist insofern nicht schlimm, so lange der Grenzwert von 450 € in der Zusammenrechnung nicht überschritten wird. Den Höchstbetrag von 450 € können Sie aus einer einzigen oder mehrere den geringfügigen Beschäftigungen erzielen. Es ist also Beispielsweise zulässig, vier verschiedene Kellnerjobs gesamten Beitrag lesen

Mindestlohn im 450 Euro Job / Minijob

Mindestlohn auch bei Minijobs? Der gesetzliche Mindestlohn von 9,19 Euro gilt auch für Minijobber! Wie viele Stunden kann man als Minijobber künftig arbeiten? Verdient ein Minijobber also 450 Euro und würde die gesetzlich vorgeschriebenen 9,19 Euro pro Stunde erhalten, sind es 48,96 Stunden im Monat die ein Minijobber höchstens arbeiten darf, um die Verdienstgrenze nicht zu überschreiten. Ob gesamten Beitrag lesen